Sitemap

Zipcourt

Sulon Q: VR-Headset AMD-Power, die kein Telefon oder PC muss arbeiten

2016-03-20   Views:191

Advertisement

Virtual Reality wird das nächste große Ding in den kommenden Zeiten zu sein und jedes Unternehmen hart Anstrengungen, um dorthin zu kommen zuerst. Oculus Rift, Samsung Gear VR, LG 360 VR, Microsoft Hololens, HTC Vive sind nur einige der Virtual-Reali

Sulon Q: VR-Headset AMD-Power, die kein Telefon oder PC muss arbeiten

Virtual Reality wird das nächste große Ding in den kommenden Zeiten zu sein und jedes Unternehmen hart Anstrengungen, um dorthin zu kommen zuerst. Oculus Rift, Samsung Gear VR, LG 360 VR, Microsoft Hololens, HTC Vive sind nur einige der Virtual-Reality-Namen, die auf den Markt gekommen sind oder kommen bald. Aber es gibt ein Problem mit der VR-Headsets sie sind teuer und auch sie brauchen ein Smartphone oder einen leistungsfähigen PC die virtuelle Realität zu erleben.

Jetzt Sulon Technologies eine kanadische Startup mit AMD arbeitet eine neue Art von VR und Augmented-Reality-Headset zu bringen. Sulon Q ist der Name Unternehmen hat sein Angebot gegeben, das Headset auf seine eigenen Arbeiten und erfordert keine externen PC die virtuelle Realität Erfahrung zu versorgen.

Sulon Q wurde bei AMD vor GDC Veranstaltung Capsaicin Veranstaltung zur Schau gestellt, wo der Chip-Hersteller auch seine neue VR-freundliche GPUs zur Schau gestellt. Technische Daten weise Sulon Q das Gerät alle notwendigen Hardware-Packs, Karte vier Kern FX-8800P Prozessor und Radeon R7 Grafiken, die beide AMD Produkte sind und läuft unter Windows 10. Außerdem verfügt das Gerät über eine 2560 x1440 Auflösung Quad HD OLED-Display, das eine hat 110 ° Sichtfeld.

Sulon Q hat 256 GB SSD-Speicher und 8 GB RAM. Das Gerät unterstützt DirectX 12 und Vulkan und auch LiquidVR Technologie von AMD. Sulon Q hat AstoundSound für 3D-Raumklang und hat auch zwei Noise Cancelling-Mikrofone, die VR-Erfahrung des Benutzers wird auf jeden Fall verbessern. Andere Sache , die zugunsten von Sulon Q ist , dass wie Microsofts HoloLens dies ist auch un-tethered.

Sulon Q ist ein voll konfrontiert Gerät und nicht ein durchsichtiges Display. Daraus ergibt sich ein weites Sichtfeld und eine bessere Fähigkeit VR zu behandeln. Für AR-Modus die Ansicht für die externe Welt würde durch zwei Kameras zur Verfügung gestellt werden, die außerhalb Bereich für AR Karte wäre.

Sulon erwartet Sie das Gerät in diesem Frühjahr irgendwann zu kommen und das Unternehmen hat keine Preise für das Gerät beschrieben. Mit seinem All-in-One verfügt über Sulon Q hat einige positive Dinge zu bieten, aber wie wird es Kost in realen Situation, bleibt abzuwarten. Aber wenn Pläne von Sulon und AMD wahr das wirklich könnte die VR und AR Raum verändern und ein harter Herausforderer für aktuelle Angebot auf dem Markt werden könnte.

Quelle: Sulon

Teilen ist Kümmern:

  • Klicken Sie auf Facebook zu teilen (Öffnet in neuem Fenster)
  • Klicken Sie auf Twitter zu teilen (Öffnet in neuem Fenster)
  • Klicken Sie auf Google+ zu teilen (Öffnet in neuem Fenster)
  • Klicken Sie auf LinkedIn teilen (Öffnet in neuem Fenster)
  • Klicken Sie dies an einen Freund per E-Mail (Öffnet in neuem Fenster)
  • Klicken Sie auf Pinterest zu teilen (Öffnet in neuem Fenster)

verbunden

Hot
Cortana bekommt FIFA WM 2014 Vorhersagen. Über das Wochenende geschoben Microsoft für Cortana neues Feature aus , dass WP8.1 Benutzer ermöglichen wird, Zugang Prognosen von Bing. Cortanaâ € ™ s Gruppenleiter Marcus Ash Diese neue Funktion in seine Tw [More]
Hallo Freunde, ich bin wieder mit der zweite Rate in unserer Serie von Microsoft Build-2015 wir das letzte Mal gesprochen über Microsofts Dienste wie Azure, Office und Microsoft Antwort für mehr Anwendungen auf Windows-Ökosystem zu bringen. Dieses Ma [More]
Samsung, das Unternehmen für seine Galaxy-Smartphones, LCD, LED und gekrümmte Bildfernseher sowie juristischen Auseinandersetzungen mit Apple bekannt. Wir alle wissen, oder verwenden Sie Samsung in eine oder andere Weise in unserem täglichen Leben. G [More]
Hallo Leute einige weitere Tech-News und dieses Mal itâ € ™ s von der am meisten geschätzten Unternehmen in der Welt. Ja , es ist Apple, das Apple von Steve Jobs, der Apfel , die uns iPhone gab, iPod und mit denen geändert , die Regeln der Tech - Ind [More]
29. Juli war der Tag für die öffentliche Version von Windows 10 auf der ganzen Welt. Es war eine große Gelegenheit für Microsoft; wie es ist das erste Mal , Windows - Betriebssystem als "SERVICE" angeboten wird. Microsoft sagte, dies die letzte [More]
Letzte Woche war alles über die Back to the Future Day, aus dem Film Zurück in die Zukunft II als Marty McFly gespielt von Michael J. Fox reist bis 21. Oktober 2015. Damals Nike mit den Filmemachern zusammen futuristischen Turnschuhe 'Power Laces , s [More]
Kinder werden immer jeden Tag klüger also warum sollte nicht ihr Spielzeug schlau geworden, aber Sie würden Ihre teure Handy oder Tabletten, um Kinder nicht geben. Um zu helfen Eltern Mertis Lernen, eine Ausbildung beim Hoch- und Cartoon Network Ente [More]
Es war wieder in 1820er Jahren , als im Alter von fünfzehn Louis Braille Braille System erfunden blinde Menschen lesen und schreiben zu helfen. Es war erfolgreich und wurde bald in Musik-Komposition verwendet auch. Braille-System wurde bald die Grund [More]
Das Tempo, mit dem Technologie bewegt ist erstaunlich, von unseren Telefonen immer klug, um unsere Autos driverless werden. Wie kommt Kopfhörer sollte zurückgelassen werden. Kopfhörer bekam Bluetooth und dadurch die Notwendigkeit von Drähten entfernt [More]
Die meisten von euch müssen haben batmobile von Batman angeschaut und muss man zu besitzen haben seufzte und wünschte, auch Sie können fast. FFZERO1 das Concept Car von Faraday Zukunft auf der CES 2016. Dieses Einzelsitz Rennen gezeigt wurde Auto ist [More]